Termin vereinbaren

Wir lagern Ihre Reifen für Sie

Reifenservice im Autozentrum Staudt - Reifen und Räder

In Deutschland herrscht Winterreifenpflicht! Bei Schneefahrbahn, Schneematsch oder Eis müssen an allen Rädern Winterreifen angebracht sein. Um hier bei rasch wechselnden Wetterverhältnissen sicher unterwegs zu sein, ist der rechtzeitige Winterreifenwechsel unbedingt zu beachten. Straßennässe kann z.B. über Nacht zu Glatteis werden und dann gilt Winterreifenpflicht.

Was ist bei der Einlagerung von Reifen zu beachten?

1. Reifen reinigen

Zum Entfernen von Gegenständen aus den Profilrillen sind Bürste, Hochdruckreiniger oder Waschhandschuh geeignet. Vorsicht vor Fetten oder Lösungsmitteln! Sie greifen das Material an und können Ihrem Reifen beträchtlichen Schaden zufügen.

2. Reifen überprüfen

Überprüfen Sie die Lauffläche und Reifen-Seitenwände Ihres Reifens. Eingefahrene Gegenstände, Schlaglöcher und Bordsteinkanten können hier erheblichen Schaden angerichtet haben.

3. Laufrichtung und Radposition markieren

Notieren Sie vor der Demontage des Reifens die Laufrichtung und die Position des Reifens. Je nach Profiltiefe können auch die Reifen der Vorderachse mit denen der Hinterachse getauscht werden. Die Reifen werden dadurch insgesamt gleichmäßiger abgefahren.

4. Luftdruck anpassen

Erhöhen Sie vor der Einlagerung noch einmal den Reifen-Luftdruck um 0,5 bar.

5. Das optimale Quartier

Der Raum für die Lagerung der Reifen muss kühl, trocken und dunkel sein. Wählen Sie einen entsprechenden Raum, denn unter dem Einfluss von Licht, Wärme und bewegter Luft verliert die Gummisubstanz an Elastizität und Festigkeit. Der Reifen altert schneller und wird rissig. Zudem sollte der Kontakt mit Benzin oder Öl unbedingt vermieden werden!

Verwenden Sie einen Felgenbaum oder stapeln die Räder auf einer Holzpalette waagrecht aufeinander. Reifen ohne Felgen müssen hingegen senkrecht aufgestellt und von Zeit zu Zeit gedreht werden.

Das ist Ihnen zu aufwändig? Kommen Sie zu uns!

Der ganze Aufwand und die Schlepperei müssen nicht sein. Es ist auch nicht nötig, dass die Reifen viel Platz im Keller oder in der Garage beanspruchen.

Wir lagern Ihre Saisonreifen bzw. -räder gegen eine geringe Gebühr fachgerecht. Und damit Sie bei der nächsten Umrüstung nicht lange warten müssen, bereiten wir Ihre eingelagerten Räder rechtzeitig vor.

Wir kümmen uns um alles

Wir prüfen Profiltiefe, Abriebbild der Profilfläche, wuchten neu aus, optimieren den Luftdruck, tauschen die Reifenpositionen seitengleich und waschen die Räder bevor wir sie montieren.

Sie brauchen nur noch einen Termin zu vereinbaren. Wir stecken die Räder in wenigen Minuten um, und Sie sind schnell wieder auf Achse. Ihre nicht genutzten Saisonreifen bleiben gleich wieder bei uns, und Sie müssen sich um nichts mehr kümmern!

Rufen Sie uns jetzt an:

02602 106 75 75

Hier sehen Sie ein Video unserer neuen Reifenmontiermaschine: